Die Business Intelligence von Yellowfin wurde im Review von Butler Analytics als „pragmatisch“ und „mächtig“ gelobt

Yellowfin, globaler Anbieter von Business Intelligence (BI) und Analysesoftware, wurde für seine „pragmatische“, „mächtige“ und „einfach zu nutzende“ BI software in einem Vergleich von 17 weltweit führenden BI-Plattformen, der vom unabhängigen Softwareberater Butler Analytics durchgeführt wurde (butleranalytics.com).

Der Bericht Enterprise BI Platforms Compared hat die weltweit wichtigsten BI-Lösungen anhand von fünf Kriterien miteinander verglichen: Funktionalität, Performance, Erweiterbarkeit, Produktivität und Wertschöpfung. Yellowfin hat die zweithöchste Note von 4.2 von 5 erhalten. Die höchste Bewertung eines Anbieters in dieser Studie betrug 4.3 von 5.

Yellowfin war außerdem der einzige Anbieter im Test, der alle fünf von fünf Punkten im Bereich „Produktivität“ erhielt, die von Butler Analytics als „Unterstützung, die eine Plattform zur produktiven Arbeit bietet“ definiert wird.

„Yellowfin BI bietet eine mächtige Umgebung für BI, die außerdem einfach zu nutzen ist“, lautet der Bericht. „Das ist eine seltene Kombination, die wohl zu den vielen Auszeichnungen in den letzten Jahren beitrug. Es bietet Dashboards, Berichte, Tools zur Data Discovery und -Visualisierung, Storyboarding, Collaborative BI sowie eine gute Unterstützung von Mobile BI.“

„Wir mögen die praktische Natur dieses Produkts, die die gestellten Aufgaben erledigen lässt. Es trägt keine überflüssige Last von älteren BI-Plattformen mit sich und konzentriert sich nicht auf visuelle Trivialitäten von so manchen neueren Produkten.“

Justin Hewitt, COO von Yellowfin, sagt, dass die Ergebnisse des Berichts die Produkt- und Marktstrategie von Yellowfin bestätigen.

„Wir bei Yellowfin verfolgen einen sehr pragmatischen und nutzerorientierten Ansatz bezüglich Business Intelligence, um eine durchdringende Installationspolitik und eine weite Verbreitung des Tools bei den Nutzern zu erreichen“, erzählt Hewitt. „Wir wissen, dass es für ein starkes Return on Investment für BI notwendig ist, möglichst vielen Menschen die Möglichkeit zu geben, bessere faktenbasierte Entscheidungen zu treffen.“

Den kompletten Butler Analytics-Bericht zu Yellowfin finden Sie HIER >

Das komplette Enterprise BI Platforms Compared Review von Butler Analytics finden Sie HIER >

– ENDE –

Über Butler Analytics

Butler Analytics wurde von Martin Butler, der als Gründer der Butler Group bekannt ist, der größten europäischen IT-Analysefirma bis zu ihrer Akquise durch Datamonitor im Jahre 2005. Er hat auf Hunderten von Konferenzen gesprochen, viele der größten Unternehmen der Welt beraten, etliche Berichte geschrieben und wurde in mehreren Business- und Technologie-Magazinen vorgestellt. Martin hat einen Bachelor of Science in theoretischer Physik und studierte als Doktorand zwei Jahre lang Quantenmechanik und allgemeine Relativitätstheorie.

Butler Analytics befasst sich exklusiv mit der Rolle der Information im Business, und zur Zeit bedeutet es, sich mit Analyse zu befassen. Manche haben die Wandlung gemerkt, als die traditionelle Technologienutzung als Mittel zum Automatisieren von Prozessen sich in Richtung Gewinnung von Informationen entwickelte. Das hat eine größere Bedeutung, als viele es zu schätzen wissen, und benötigt neue Skills, ein neues Verständnis der Rolle von Technologien in der Geschäftswelt, neue Strategien sowie ein klares Verständnis der Macht von Information in einer geschäftlichen Umgebung. Mehr Informationen finden Sie unter www.butleranalytics.com

Über Yellowfin

Yellowfin ist ein weltweiter Anbieter von Business Intelligence- (BI) sowie Analyse-Software, mit der Mission, BI einfach zu machen. Gegründet wurde die Firma im Jahre 2003, als Antwort auf die Komplexität und Kosten beim Implementieren von traditionellen BI-Tools. Yellowfin ist eine hoch intuitive, 100% Webbasierte Lösung zum Reporting und Analyse. Yellowfin ist Marktführer im Bereich Mobile, kollaborative und embedded-BI sowie im Bereich Location Intelligence und Datenvisualisierung. Mehr Informationen finden Sie unter www.yellowfinbi.com

Für weitere Medieninformationen, Interviews, Bilder oder Produkdemos, kontaktieren Sie:

Lachlan James, Communications Manager unter +61 (0)3 8617 4954, +61 (0)431 835 658 oder lachlan.james@yellowfin.bi

Für reguläre Updates und News, folgen Sie Yellowfin auf Twitter (@YellowfinBI), LinkedIn (Yellowfin Business Intelligence) oder schreiben Sie an email pr@yellowfin.bi, um den kostenlosen Newsletter von Yellowfin zu abonnieren.

Thanks for trying Yellowfin

Please complete the form below to request your copy of Yellowfin today.